Ferocactus x gatesii   Lindsay (pro sp.)

Körper:    einfach, kugelig bis kurzsäulig
Höhe:    bis 150cm
:    30cm
Rippen:    30-32, scharf, gehöckert
Randdornen:    16, ausgebreitet, drehrund, strahlend
Mitteldornen:
 
 
   4, der unterste gekrümmt, geringelt,
kreuzförmig angeordnet, bis 7cm lang
gelb, rosa oder hornfarbend
Blüten:    rot, trichterförmig, 6cm lang und breit
Heimat:
 
   Inseln der Bahia de los Angeles und
entlang der Küste der Halbinsel
Ferocactus xgatesii - April 2005

Kultur:
Ferocactus xgatesii soll noch recht selten in Kultur zu finden sein. Mein Ferocactus xgatesii hat einen Durchmesser von 4cm und ist 5cm hoch! Wie schon an meiner jungen Pflanze sehr gut zu erkennen ist, werden die Dornen "im Alter" grau.
Substrat:    mineralisch
Licht:    volle Sonne
Überwinterung:    hell, 5-10C
Blütezeit:    April - Juni
Sonstiges:
 
   sehr langsames Wachstum, sehr anfällig gegen
Krankheiten