Ferocactus schwarzii   Lindsay

Körper:    einfach, kugelig, später breit elliptisch
Höhe:    bis 80cm
:    bis 50cm
Rippen:    13-19, scharf, blassgrün und glatt
Randdornen:    3-6, gelb, später hornfarbend bis grau
Mitteldornen:
 
   1, leicht gekrümmt, schwach geringelt,
bis 5,5cm lang
Blüten:
 
   zitronengelb oder kanariengelb,
3,5 bis 4cm lang, 4-5cm breit
Heimat:
 
 
   Mexiko, El Rancho del Padre, Rio
Sinaloa, Cerro Colorado, jeweils an
steilen Klippen
Ferocactus schwarzii - 30. Mai 2005

Kultur:
Mein grosser Ferocactus schwarzii ist 15cm hoch, 21cm im Durchmesser, der Kleine ist 8cm hoch und 14cm im Durchmesser. Die grosse Pflanze hat in diesem Jahr 16 Knospen.
Substrat:    mineralisch, leicht sauer
Licht:    direkte Sonne
Überwinterung:    hell, 5-10C
Blütezeit:    Mai/Juni
Sonstiges:
 
   sehr anfällig gegen Wurzelschädlinge
 

Ferocactus schwarzii - April 2005
Ferocactus schwarzii - 30. Mai 2005

Ferocactus schwarzii - Mai 2003
Ferocactus schwarzii - Mai 2003